Kindergarten St. Martin Döringstadt

 

Kindergarten St. Martin Döringstadt

Seit dem Bau 1994 ist der Kindergarten St. Martin in der Marktgemeinde Ebensfeld das Domizil für die Kleinen rechts des Maines. Viele Möglichkeiten werden den Kindern zwischen einem und sechs Jahren geboten, die liebevoll vom Kindergarten-Team betreut werden.

Bilder: Philipp Fischer

Spatzennest - Kleinkindgruppe mit Krippenplätzen

15 Kinder zwischen einem Jahr und Kindergartenalter können im "Spatzennest" betreut werden. Seit September 2012 werden Kinder ab zwölf Monaten in den Kindergarten aufgenommen. Zuvorige Umbauten (Waschraum und Nebenzimmer), passendes Mobiliar und entsprechendes Material ermöglichen dies.
Der Tagesablauf ist den Bedürfnissen der Ein- bis Dreijährigen angepasst. Im Vordergrund steht, den Kindern eine Tagesstruktur zu geben, die ihnen Sicherheit gibt.
Beschäftigungen und Lernerfahrungen werden einzeln oder in Kleingruppen angeboten. In der großen Gruppe sind Gemeinschaftskreise, Bewegungsangebote und Umwelt bzw. Naturerfahrungen möglich.
Wer mehr wissen möchte, kann sich in der Konzeption der Kleinkindgruppe informieren. Die Broschüre ist im Kindergarten erhältlich.

Bilder: Kindergarten Döringstadt

Mäuseloch - Kindergartengruppe

25 Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt können im "Mäuseloch" betreut werden. Der Gruppenraum hat durch Einbauten und Nebenzimmer vielfältige Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Mal- und Basteltisch, Puppenstube und Bauecke sind bei den "Mäusen" sehr beliebt.
Jahreszeiten und Feste sind die wichtigsten Anhaltspunkte für die Planung der pädagogischen Arbeit. Mit Projekten und Exkursionen wird das Erfahrene vertieft und erweitert.
Auch hier gibt eine bleibende Tagesstruktur den Kindern Sicherheit.
Angebote und Beschäftigungen sind einzeln, in Kleingruppen oder in der großen Gruppe möglich.

Bilder: Kindergarten Döringstadt